Planungs- und Bauleitungsprozesse besser managen in der digitalen Welt

Termin:

21. bis 23.04.2021 in Köln


Wir bringen Agil + Lean in Planung, Bauleitung und auf der Baustelle zusammen – in Simulationen und mit analogen bzw. digitalen Tools

Analoge und digitale Instrumente, Arbeiten nach agil, lean und klassisch. Sie lernen ein breites Spektrum an Methoden für Planung und Bauleitung kennen. Insbesondere, wie Sie daraus das Richtige zur richtigen Zeit in Ihrem Büro anwenden – in der Planung und in der Bauleitung.

Know-how, Simulationen, Übungen, Berichte aus Büros, Erfahrungsaustausch, Zertifikat und Handlungsplan – die exzellente Kombination liefert Ihnen ein fundiertes Instrumentarium für die tägliche Praxis.

Sie trainieren sich selbst und wie Sie als „ScrumMaster Planung und Bau“ Ihre Kollegen anleiten und gemeinsam Ihre Prozesse weiterentwickeln. Das Gelernte wird so gewinnbringender Teil Ihrer Arbeitskultur.

Mit dem zertifizierten Nachweis zeitgemäßer Arbeitsweisen verschaffen Sie sich Vorteile in der Akquise neuer Mitarbeiter genauso wie bei Kunden und in VgV-Verfahren.

Der „ScrumMaster Planung und Bau“ wird getragen von der „Allianz für Neues Arbeiten Architektur“ – einem Zusammenschluss von Unternehmen, die neue Arbeitsweisen und Organisationsformen rund um die Architektur fördern und entwickeln. Analog und digital.

Wichtiger Hinweis:

Die Teilnehmerzahl ist auf 14 begrenzt. Das gewährleistet eine optimale Arbeitsatmosphäre – und garantiert ausreichenden Abstand für Ihre Sicherheit. Wir trainieren in hygienisch sauberen Schulungsräumen.

Teilnehmerkreis

Prozessentwickler, Prozesskoordinatoren, Team- und Projektleiter und BIM Manager in Architektur- und Ingenieurbüros

Termin:
21. bis 23.04.2021

Zeiten:
Beginn: Mittwoch 21.04.2021, 09:00 Uhr
Ende: Freitag 23.04.2021, ca. 17:00 Uhr

Ort:
DESIGN POST KÖLN, Deutz-Mülheimer Str. 22A, 50679 Köln

Teilnahmegebühr:
2.390,00 € zzgl. USt.